• Klehestraße 3 76571 Gaggenau, Deutschland
  • Mo - Sa 8.00 - 18.00. Sonntag geschlossen

100% Zufriedenheit

Zufriedene Kunden

Letzte Technologie

Revolutionäre Ästhetik

Besonderer Service

Erfahrenes Team
Rufen Sie uns an : +49157 34274311

Gesichtsästhetik

Gesichtsästhetik

Gesichtsästhetische Verfahren sind die Bezeichnung für ästhetische Anwendungen im Hals-, Gesichts- und Dekolletébereich. Eines der unglücklichsten Probleme, wenn der Einzelne altert, ist der Verlust von Kollagen und Volumen seines Gesichts. Dies führt zu einem faltigen und schlaffen Aussehen im Gesicht. Eine der beliebtesten Anwendungen auf dem Gebiet der plastischen Chirurgie ist die ästhetische Gesichtschirurgie. Überschüssige Bereiche der schlaffen oder sich lockernden Gesichtshaut des Individuums werden entfernt und ein gesünderes und jüngeres Aussehen erreicht.

Was sind die Arten der Gesichtsästhetik?

Arten der Gesichtsästhetik können wie folgt aufgelistet werden:

  • Haartransplantation
  • Stirnlift
  • Hals
  • Nase
  • Lippe
  • Augenlid
  • Ohr (Otoplastik)
  • Wange
  • Kitzeln
  • Augenbrauenheben
  • Alices Ästhetik
  • Ästhetik der Augenkontur
  • Gesichtsstraffung
  • Fettfüller

Was ist eine Mini- Gesichtsstraffung -Operation?

Mini- Gesichtsstraffung eignen sich eher für jüngere Personen und insbesondere für Personen im Alter zwischen 35 und 45 Jahren. Diese Personen sind Personen, deren Gesichtsteil noch nicht übermäßig abgesackt ist, die einen Kollagenverlust in den Wangenbereichen des Gesichts haben und mit der Wirkung der Schwerkraft leicht durchhängen. Die Anwendung erfolgt mit dem Ziel, die schlaffen Wangenbereiche dieser Personen zu entfernen. Tiefes Gewebe wird nicht zu viel gebohrt. Es zielt direkt darauf ab, den Wangenbereich anzuheben. Loses Gewebe wird aus dem vorderen Teil des Ohres entfernt. Eine Straffung des inneren Gewebes ist gewährleistet. Die Anwendung erfolgt unter Vollnarkose. Es ist in etwa zwei Stunden abgeschlossen.

Mid- Gesichtsstraffung Chirurgie

Bei diesem Prozess wird das schlaffe Wangenbereichsgewebe unter dem Auge nach oben bewegt. Es kann nur mit dem Schnitt unter dem Auge gemacht werden, aber auch mit dem Kamerasystem. Es ist ein Verfahren, das vor allem Menschen im Alter zwischen 40 und 55 Jahren anspricht. Es wird unter Vollnarkose durchgeführt. Es dauert ungefähr 2 Stunden.

Vollständige Gesichtsstraffung -Operation

Diese Anwendung wird mit einem Schnitt vom Rand der Kopfhaut vor dem Ohr durchgeführt. Sowohl das Mid-Face-Lift als auch der Mini- Gesichtsstraffung -Betrieb werden gleichzeitig auf die Person angewendet. Dabei wird der gesamte Wangenbereich geöffnet. Es gibt einen Eingriff in das tiefere Gewebe. Auf diese Weise wird die Entfernung der Wange und des unteren Gesichtsbereichs der Person durchgeführt. Die App ist ideal für ältere Haut. Es wird normalerweise für 55-60 Jahre bevorzugt. Es wird unter Vollnarkose durchgeführt. Es dauert ungefähr 2 Stunden.

Wie wird die Gesichtsstraffung -Operation durchgeführt?

Wir können folgendes über Gesichtsstraffung -Operationen sagen:

  • Die Person, die ein Gesichtsstraffung haben möchte, wird zuerst vom Chirurgen untersucht.
  • Die Beschwerden und Erwartungen der Person an den Gesichtsbereich werden erfahren und der Plan der Anwendung wird erstellt.
  • Es ist wichtig, dass der allgemeine Gesundheitszustand normal und gut ist und dass die Person psychologisch für die Anwendung bereit ist.
  • Während der Untersuchung wird erfahren, ob die Person Krankheiten wie Alkohol und Rauchgewohnheiten, Leber, Herz, Niere, Blutdruck hat.
  • Bei der Planung der Operation werden das Hautgewebe der Person, der Grad der Erschlaffung, der Grad der Adipositas, die Knochenstruktur berücksichtigt. Mit dieser Operation kann auch die Augenlidästhetik angewendet werden. Gleichzeitig können auch Stirnlifter und Fettinjektionen in die Anwendung einbezogen werden.
  • Die Einnahme von Blutverdünnern wird mindestens eine Woche vor der Anwendung gestoppt.
  • Kräutertees wie grüner Tee und weißer Tee sollten bis zu einer Woche nach der Anwendung nicht verwendet werden und Alkohol sollte erst zwei nach der Anwendung verwendet werden.

Für wie alt ist die Gesichtsstraffung -Operation geeignet?

Gesichtsstraffung -Operationen eignen sich für 40 Jahre und älter sowie für Personen unter 40 Jahren, die jedoch an den Rändern von Gesicht, Hals und Lippen Fettigkeit, Falten und Durchhängen aufweisen. Das Ziel dieser Operationen ist es, den Alterungsprozess rückgängig zu machen und zu stoppen. Auf diese Weise ist es möglich, eine straffere und jugendlicher aussehende Haut zu erreichen. Vor dem Eingriff wird ein Operationsplan erstellt, damit sich der Ausdruck der Person nicht ändert.

WhatsApp Consulting
WhatsApp Consulting
Hello 👋
I would like to receive information about your services