• Klehestraße 3 76571 Gaggenau, Deutschland
  • Mo - Sa 8.00 - 18.00. Sonntag geschlossen

100% Zufriedenheit

Zufriedene Kunden

Letzte Technologie

Revolutionäre Ästhetik

Besonderer Service

Erfahrenes Team
Rufen Sie uns an : +49157 34274311

Muskelästhetik

Muskelästhetik

In Bezug auf die moderne Ästhetik und die Verbesserung der Lebensqualität erklärt sich das ideale männliche Erscheinungsbild durch eine muskulöse, athletische und fitte Körperstruktur. Insbesondere muskulöse und breite Schultern, schlanker Bauch, muskulöse Arme, prominente Bauchmuskeln sind unvermeidliche Elemente eines ästhetischen und gesunden Aussehens.

Zu den bestimmenden Faktoren, die keinen muskulösen und athletischen Körper haben, gehören:

  • Körperliche Verfassung und Kraft
  • Regelmäßiges und langfristiges Sportprogramm
  • Schlafmuster
  • Essgewohnheiten
  • Verteilung von Fett im Körper
  • Körperfettverhältnis
  • Wie sehr der Körper dazu neigt, das Muskelverhältnis zu erhöhen, kann gezählt werden.

Eines der wichtigsten Kriterien für einen athletischen und muskulösen Körper ist zweifellos die Vererbung. Die Tendenz des Körpers, das Muskelniveau zu erhöhen, und das Verhältnis von Fettgewebe im Körper ist eine Erbkrankheit. Aus diesem Grund können einige Personen einen muskulösen Körper ohne intensive Anstrengung haben. Für manche ist es schwierig, einen athletischen Körper zu haben. Unser Körper speichert den größten Teil seines Fettgewebes in der Taille und im Bauch. Daher tritt unerwünschtes Fett im Bauchbereich vieler Individuen auf. Die Bauchmuskeln sind aufgrund des darauf befindlichen Fettgewebes am schwierigsten sichtbar zu machen.

Was ist Muskelästhetik?

Muskelästhetik sind körperformende Verfahren, um einen dynamischen, gesunden, athletischen, fitten und muskulösen Körper zu haben. Die Anwendung erfolgt durch Schutz oder Erhöhung des Fettgewebes in den Abschnitten, in denen die Muskeln gekrümmt sind, und durch Entfernen des Fettgewebes in den Abschnitten, in denen die Muskeln durch Fettabsaugungstechnik entsteint werden. So werden die Muskeln geklärt und sichtbarer gemacht. Muskelästhetische Verfahren unterstützen die Bildung von Muskelmasse und die Entstehung von Muskeln, die in einem athletischen Körper natürlich zu sehen sind. Das Verfahren, bei dem keine Implantate oder Materialien von außen auf den Körper aufgetragen werden, macht die Muskeln im Körper nur viel prominenter und hilft dem Individuum, ein muskulöses und fittes Aussehen zu erreichen.

Wem wird Muskelästhetik angetan?

Die Anwendung der Muskelästhetik, die es ermöglicht, zufriedenstellende Ergebnisse bei Personen zu erzielen, die trotz Diät und Sport nicht den athletischen, fitten und muskulösen Körper erreichen können, von dem sie träumen:

  • Personen, die keine Fettleibigkeitsprobleme haben und einen regionalen Fettüberschuss haben,
  • Für Männer mittleren und jungen Alters, die ein athletisches Aussehen haben möchten
  • Menschen, die Schwierigkeiten haben, Muskelgewebe zu entwickeln und in sichtbare Form umzuwandeln,
  • Es kann auf Personen angewendet werden, die keine Zeit haben, ein intensives Sportprogramm durchzuführen und in kurzer Zeit einen muskulösen Körper haben möchten.

Wie wird die muskelästhetische Chirurgie durchgeführt?

Diese Operation ist eine Anwendung, die nicht nur die Entfernung von überschüssigem Fett ermöglicht, sondern auch eine dynamische, gesunde, athletische, fitte und muskulöse Körpergestaltung. Durch die Bewertung des Verhältnisses von Fett und Muskeln im Körper wird eine spezielle muskelästhetische Operation für den Einzelnen geplant. Im modernen ästhetischen Verständnis wird nicht nur die Körperstruktur übernommen, die von bestimmten Bereichen geformt wird und nicht natürlich aussieht, sondern auch der athletische und fitte Körper mit offensichtlichen Muskeln, die normalerweise miteinander harmonieren. Daher dienen muskelästhetische Verfahren genau diesem Zweck.

WhatsApp Consulting
WhatsApp Consulting
Hello 👋
I would like to receive information about your services